workshop: Erfolgskontrolle von Messebeteiligungen

Referent: Kim R. Hellmig

So überprüfen und steuern Sie den Erfolg Ihrer Messebeteiligungen nachhaltig und optimieren die Wirkung Ihres Auftritts: Möglichkeiten von der Kontakterfassung über professionelles Lead-Management, Befragungen, Visual Audits und Mystery Visits bis hin zum Lead Clearing Center sowie zum ganzheitlichen Ansatz einer MesseScorecard.
Zielsetzungen festlegen und messen

  • Messe-„Teilnehmer“ – wer ist alles „Share-Holder“?
  • § Definition der Zielgruppen – warum ist das wichtig?
  • Festlegung der Haupt- und Nebenziele – wer erwartet was?

Messe-Effzienz mit Kennzahlen belegen

  • Was ist überhaupt auf Messen messbar?
  • Messe-Erfolgskontrolle – Begriff, Ziele und Nutzen
  • Notwendigkeit der Erfolgskontrolle bei Messen

Durchführung der Messe-Erfolgskontrolle

  • Von den Zielsetzungen zur Durchführung
  • Instrumente der Erfolgskontrolle
  • Reporting und Analyse der Ergebnisse

Kim Ronald Hellmig
Geschäftsführer der FairControl GmbH. Die FairControl GmbH hat sich seit 1998 spezialisiert auf die Erfolgskontrolle von Live-Marketing: Auf die Wirkungsanalyse sämtlicher Marketingaktivitäten, die das Unternehmen direkt, persönlich und live erlebbar machen. Sie haben Projekte in über 20 Ländern auf 4 Kontinenten durchgeführt. www.faircontrol.de

[[123]]