Messehostessen, um Aufmerksamkeit für Stand zu erzeugen!?

Messehostessen, um Aufmerksamkeit für den Messestand zu erzeugen!?

Ich hab schon einmal darüber geschrieben, aber es sind neue Quellen aufgetaucht bzgl. der Kontroverse, ob man Hostessen buchen soll, um Aufmerksamkeit für den Messestand zu erzeugen.

  • Das Fortune Magazin hatte eine Titelgeschichte darüber, dass die spärlich bekleideten Hostessen von der RDA Konferenz verbannt wurden. Ie RDA Konferenz ist eine Medizintechnik Konferenz in Kalifornien.
  • The Geek Feminism Wiki, schreibt ausführlich über diese Messe Hostessen oder ‘booth babes.’ wie sie im angelsächsichen Raum genannt werden.
  • Ein Kollege aus Übesee, Anders Boulanger, diskutiert den Punkt in mehreren Artikeln auf seinem Blog und kommt zu keinem positiven Ergebnis.

Ich muss den Artikeln nicht viel dazufügen, außer ein paar Fragen an die Messe Verantwortlichen, die der Meinung sind, dass attraktive spärlich bekleidete Hostessen mehr Leads und mehr Geschäfte bringen.

Erstens, repräsentieren diese Hostessen die Essenz dessen wofür Ihre Firma steht? Eigentlich doch nur, wenn Ihre Firma Hostessen und Models vermietet? Im Gegenteil, das vorhanden sein der Hostessen am Messestand, erzählt den Besuchern doch nur, dass die spärlich bekleideten Hostessen attraktiver sind als Ihre Produkte. Wie rücken Sie das bei den Besuchern wieder gerade?

Werden durch die spärlich bekleideten Hostessen potentielle Kunden angezogen? Zweifelhaft. Es ist wahrscheinlicher, dass junge Besucher und Tütenträger von der äußerlichen Attraktivität angelockt werden, die nur mal kurz einen Blick auf die Damen werfen wollen. Ich habe es sogar schon erlebt, dass ein Messebesucher einen Vertriebler zu textete, nur um auf dem Messestand die Aussicht zu genießen. Möglicherweise werden sogar ernsthafte Kunden abgestossen, weil ihnen am Messestand zuviel Jahrmarkt ist.

Qualifizieren Hostessen die Besucher vor, bevor sie diese an einen Mitarbeiter übergeben? Nein, das ist meistens gar nicht möglich, da ein Fachbesucher eine Hostess sofort in die Schublade Gewinnspiel steckt und mit ihr kein ernsthaftes Gespräch beginnt. Hostessen sind keine abgebrühten Spezialisten um neue Geschäftskontakte anzubahnen – sondern Studenten. Ich war auchmal ein Student und weiß wie ich damals untergs war. Bedauerlicherweise, ist es sogar für hochqualifizierte junge Frauen auf Fachmessen schwierig, ein ernsthaftes Gespräch mit einem Fachbesucher, aus dem technischen Bereich, zu führen.

Helfen Ihnen die Hostessen dabei, Kontakte in Käufer zu verwandeln? Wieder, in den meisten Fällen: Nein.

 

Letztendlich sind, in der heutigen Welt, Hostessen oder Messehosts wunderbar geeignet für administrative Aufgaben auf em Messestand. Eine Möglichkeit, um mehr wertvolle Messekontakte aus Ihrer Zielgruppe zu erzielen und Ihre Vertriebschancen zu maximieren: ValueLeadCreator