Messebrief Sommertage

Messebrief Nr. 30
ISSN:1864-7510.

=========================================
Inhalt des wertvollen Messebriefes von Michael Kolb
=========================================

=> MessepowerPodcast: Interview mit AUMA Geschäftsführer Herr Dr. Neven
=> Vortrag beim Kundentag von Nomadic Display am 24.9.2010
=> Tipp: Wie Sie den Messekontaktbogen(LEAD) im Messegespräch
ganz einfach einführen
=> Buchtipp: Interkulturelles Asienmanagement Japan Korea
=> Strategie: Pressearbeit nach der Messe
=> Vormerken: Messetagung Ulm 2011 am 9. Juni 2011
=> Die Erkenntnis des Vaters der Psychologie

Liebe Leserinnen und Leser

letzte Woche entgegnete mir ein Messeverantwortlicher:
Messeevents entsprechen nicht dem rationalen Stil der Firma.
Doch was ist eigentlich Rationalität? Rationalität ist hochemotional, sagt Dr. Häusel.
Rationalität ist eine Strategie. Eine Strategie, um ein emotionales Bedürfnis zu befriedigen.

Natürlich … auf Fachmessen im B2B Bereich sind diese wow Effekte
und „lustigen“ Ideen sinnlos.

Wichtig ist es wohl vielmehr, im Rahmen des Messe-Events, alle Kundenkontaktpunkte
am Messestand aus Sicht des Kundengehirns zu betrachten und emotional zu optimieren.
Damit der Besucher überhaupt emotional bereit ist, den Wert Ihres Produktes
für seinen Erfolg und seine Bedürfnisse zu begreifen.

Und genau das ist das Thema meines Vortrages beim Kundentag von NOMADIC Display.

=====================================
MessepowerPodcast: Interview mit AUMA Geschäftsführer Herr Dr. Neven
========================================
Thema ist Nachhaltigkeit im Messewesen. Das Interview entstand während
des AUMA_Messetreff_2010. Viel Spaß beim reinhören.
http://www.messe-infotainer.de/Messepower_podcast/Messepower_Podcast_Nr_10.mp3

Übrigens… die nächsten drei Interviews sind bereits termininiert.

======================================
Vormerken: Messetagung Ulm 2011 am 9. Juni 2011
=========================================
Sie wird größer. Sie wird exclusiver. Sie wird interaktiver.
Sie bietet möglicherweise mehr als 20 workshops.
Sie, als Teilnehmer, erhalten die Ergebnisse aller workshops.
Sie erfahren die Details im nächsten Messebrief.
Die Teilnahme bleibt für fast alle kostenlos.

========================================
Pressearbeit nach der Messe
==========================================
von Barbara Timmler: Die Messe hat ihre Tore geschlossen und sie haben dank der
guten Planung und Vorbereitung eine Vielzahl von guten Gesprächen geführt.
Sie haben ein Exclusivinterview gegeben…

http://www.messe-infotainer.de/pressearbeit-nach-der-messe-von-barbara-timmler.htm

========================================
Buchtipp: Interkulturelles Asienmanagement Japan Korea
===========================================
Interkulturelles Asienmanagement Japan Korea
Von Sung-Hee Lee. 2., neu bearbeitete Auflage. expert verlag,
Renningen 2010. 246 Seiten. 36,00 Euro. ISBN 978-3-8169-2938-3

In Japan und Südkorea haben sich durch die weltweite wirtschaftliche Krise
auch Aspekte der interkulturellen Interaktion von Unternehmen mit ausländischen
Investoren, Expatriates, Kooperationspartnern und Handelsvertretern
verändert. Die Autorin bietet in ihrem neu überarbeiteten Buch praktische
Hinweise zur Vermeidung von Fehlern bei Geschäftskontakten mit
Japanern und Koreanern.
Dazu stellt sie Mentalität, Verhaltensstandards und religiöse Hintergründe,
Besonderheiten in Kommunikationsgepflogenheiten und wirtschaftliche
Rahmenbedingungen vor. Auch aktuelle Veränderungen in einzelnen Branchen
und in der Unternehmenspraxis, wichtige Grundprinzipien japanischer
und koreanischer Unternehmensführung sowie geeignete Vorbereitungsmaßnahmen
für ausländische Geschäftspartner werden aufgeführt. Ratschläge
zum Verhalten bei Meetings und Verhandlungen, zu sozialen und kulturellen
Umgangsformen, Tabus und dem Umgang mit Mitarbeitern oder auch
Unternehmen aus diesen Ländern in Europa bieten wichtige Hinweise für
Geschäftspartner, die sich durch interkulturelle Kompetenz auszeichnen
möchten.

==========================================
Tipp: Wie Sie den Messekontaktbogen(LEAD) beim Messegespräch ganz einfach einführen.
=============================================

Es gibt eine ganze Reihe von Messestandmitarbeitern die sagen „… also irgendwie
gelingt es mir nie den Kontaktbericht während dem Messegespräch auszufüllen, und
danach vergesse ich oft die Hälfte“.

Einen wunderbaren Tipp dazu erhielt ich von einem erfahrenen Verkäufer.
Er sagt zu Beginn des Messegespräches immer:

“ Das was Sie sagen ist so wichtig, dass wir es gleich gemeinsam aufschreiben wollen…“

Also ich finde dies eine tolle Art und Weise den Messegesprächsleitfaden einzuführen
und gleichzeitig dem Besucher gegenüber seine Achtung auszudrücken.

============================================
Die Erkenntnis des Vaters der Psychologie
===============================================

William James, Professor der Psychologie an der Harvard Universität, fasste die Erkenntnisse seines Lebens in einem Satz zusammen: „Der Gedanke erzeugt die Tatsachen“

Ihnen wünsche ich sonnige Sommertage

Ihr Messe-Infotainer

Michael Kolb
mailto:m.kolb@messe-infotainer.de
http://www.messe-infotainer.de
——————————————————

===========================================
Impressum
==============================================
Michael Kolb
Messe-Infotainer.de
Magie für alle Sinne
Lange Straße 42
89233 Neu-Ulm
Tel.: 07307 – 956564

mailto:m.kolb@Messe-Infotainer.de
http://www.Messe-Infotainer.de
http://www.pierre-dumas.de

===========================================
Die begehrtesten Artikel der letzten Messebriefe
==============================================
Wanted: Das Messe Give Away
http://www.messe-infotainer.de/give-away-werbeideen-messe.htm

Messe Event Kreation
http://www.messe-infotainer.de/messe-event-workshop-messeevent-messeevents.htm

=====================================
Diesen Brief versende ich alle 4-8 Wochen
an Kunden und Interessenten. Selbstverständlich
werden Ihre Daten nicht weitergegeben.
=====================================
Sie möchten diesen Brief von Michael Kolb – www.Messe-Infotainer.de
nicht mehr erhalten?
Klicken Sie bitte auf den unten stehenden Link
und senden uns die daraufhin automatisch
erstellte E-Mail zu – am besten unverändert.
m.kolb@messe-infotainer.de?subject=Bitte-Newsletter-Abmelden&body=Wir-wünschen-Ihnen-viel-Erfolg