Der Messebesucher – das scheue Wesen

Januar 2016 ISSN:1864-7510.

==> Biker Leadership Training der IFM Merz GmbH
==> Webinar
==> Buchempfehlung
==> Büroschmuntzler
Guten Tag {TITEL} {NACHNAME},

damit Sie auf der Messe Geschäfte machen können, muss sich der Interessent ausziehen. Also nicht die Kleider, er muss sich Ihnen anvertrauen sich öffnen und seinen mentalen Schutzpanzer teilweise ablegen.

Für viele Fachbesucher ist das gar nicht leicht, weil sie damit schon auf die sprichwörtliche Schnauze gefallen sind. Daher tastet der Messebesucher sich an Sie heran. Er ist vielleicht ein bischen spröde beim Beziehungsaufbau. Er läßt sich die Bedürfnisse möglicherweise aus der Nase herausziehen. Er testet, ob Sie nach der Messe auch noch für ihn da sind, indem er einfach mal abwartet. Nahezu 50% der Kontakte reißen an dieser Stelle wieder ab …
Das Schöne daran, Ihnen erschließt sich ein großes Potential für neue Geschäfte, indem Sie nach der Messe einfach am Messekontakt systematisch dranbleiben. Meistens muss man nur ein paar Handbremsen lösen. Auf dem Messestand kann diese Handbremse mit einem Messemoderator gelöst werden. Jedenfalls dann, wenn der Messe Moderator nicht nur Aufmerksamkeit erzeugt sondern eine Brücke zur Crew etabliert.

Mit welchen Prinzipien so ein System für die Messenachbereitung aufgebaut sein kann, erfahren Sie im kostenfreien webinar.

Die Plätze sind beschränkt. Bewertet wurde das webinar mit sechs Sternen. Jetzt kostenfrei anmelden.

Herzlichen Gruß

Ihr Michael Kolb


Kira und der Kern des Donut

Eine Abenteuergeschichte für Kinder, in die wunderbar das Thema Persönlichkeitsentwcklung eingeflochten ist.

Mein Sohn hat das Buch gelesen und danach enstand eine wunderbare Diskussion über Werte wie Dankbarkeit, Zuverlässigkeit…


Biker Leadership Training:

Führungskräftetraining für begeisterte Motorradfahrer vom 24.09.2016 bis 30.09.2016

Wie können emotionale Erlebnisse mit dem Motorrad zu gesteigertem Erfolg im Alltag als Unternehmer und Führungskraft führen? In diesem Biker Führungskräftetraining der IFM Merz GmbH und der faszinierenden Welt der Alpen wirst Du neue Strategien für mehr Effektivität in deinem Führungsalltag entwickeln. Zielorientierung, Balance, Führung – und einen emotionalen und nachhaltigen Transfer der Themen vom Motorradfahren auf den praktischen …mehr

 


Büroschmuntzler

 

„Franz-Josef,“, sagt der grauhaarige Chef zum Messe Moderator und legt seinem Sohn gönnerhaft die Arme um die Schultern. „Ich denke schon seit einiger Zeit darüber nach, mich im nächsten Jahr zurückzuziehen und Dir das ganze Unternehmen zu übergeben“. „Ach, das eilt doch nicht, Vater“, wendet sein Sohn ein. „Schaffe ruhig noch ein paar Jährchen so weiter. Und dann ziehen wir uns beide gemeinsam zurück ….“.