Die Spezialisten für Fachmessen: Messe Moderator

Die Spezialisten für mehr qualifizierte Messekontakte aus Ihrer Zielgruppe.

  •  

    Messe ModeratorSeit 1996 ist Meseexperte Dipl.-Ing. Michael Kolb als Trainer, Berater und Messe-Infotainer tätig. National. International. Namhafte Unternehmen wie z.B. GE Healthcare, MAN Roland, Siemens, Philips, arvato Bertelsmann, SCA, valeo, manpower oder die Wieland-Werke setzten auf sein Know How.

    • Er verführte in über 10.000 Messeshows die Fachbesucher dazu, sich für neue Lösungen zu öffnen und den Messestand neugierig für ein Gespräch mit den Mitarbeitern zu betreten.
    • Er trainiert Messeteams.
    • Er ist Referent für Messetraining beim VDI
    • Er dozierte an der DHBW Heidenheim zum Thema Präsentationstechniken
    • Er dozierte an der Karlshochschule International University zum Thema Live-Marketing auf Messen.
    • Er ist Mitautor des Fachbuches: Erfolgsfaktor Kommunikation bei Messeauftritten
    • Er wurde beim conga-award unter die TOP 10 der Sparte Moderation gewählt.
    • Er ist Partner des IFM

    >li>Aufgrund der Nachfrage hat er ein festes Team zu Messekontakter und Messemoderatoren ausgebildet

     


    zertifizierter Infotainer
    Das  zertifizierte Team aus selbstständigen Tradefaircontactern sorgt für mehr qualifizierte Messekontakte aus Ihrer Zielgruppe.

    Sie eröffnen den Dialog mit neuen qualifizierten Interessenten aus Ihrer Zielgruppe. Sie verführen die Messebesucher aus Ihrer Zielgruppe dazu, Ihren Messestand neugierig zu betreten – für ein Gespräch mit Ihren Verkäufern.

    Jedes Teammitglied hat langjährige Vertriebs- und Messeerfahrung und wurde von Michael Kolb zum tradefaircontacter ausgebildet. Die Ausbildung umfasst u.a. regelmäßige Wiederholungs- und Vertiefungsblöcke und Supervisionen. Jede Produktpräsentation und jedes Infotainment wird gemeinsam vom jeweiligen tradefaircontacter und von Herrn Kolb entwickelt.

    Jeder tradefaircontacter aus dem Team von Michael Kolb gibt dem Kunden eine außergewöhnliche Garantie: Falls der jeweilige Kunde mit den Leistungen des tradefaircontacter nicht zufrieden sein sollte, kann er ihn am ersten Messetag bis 12.00 Uhr „nach Hause schicken“, ohne dass Kosten entstehen.